apflkuchn-das Sprücheportal!

Beflügelte Liebe


Einst traf ich dich, du friedvoller Geselle

Gefielst mir, ja gleich auf der Stelle!

In deiner Nähe verweilen,

Welch ein Genuss

Was mir jedoch stets verborgen blieb,

Das war ein Kuss



Nun fliegst du hinfort

Dringst hinein in fremde Welten

Fliegst hunderte von Meilen

Wie ein Vogel auf Reisen

Dann verlassen mich auch die Gefühle, die dir gelten

Wer wird mir den richtigen dafür Weg weisen?



Der Vogel, schau nur wie er von dannen geht!

Egal wie der Wind auch weht

Ich wünsche dir alles Glück auf der Erden

Dass deine Wünsche in Erfüllung gehen werden



Hast du noch Zweifel oder Fragen?

Bedaure sehr,

Müsste lügen

Um noch etwas hinzuzufügen

Nein,

Es gibt nichts mehr zu sagen.

(18.04.2012)

zurück   weiter






Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine Homepage:
Deine Nachricht:

Heute besuchten mich schon 2 Besucher (49 Hits) !!
Design by iduk.de.tl // copyright by apflkuchn.de.tl 2013 + den jeweiligen Sprücheautoren- alle Rechte vorbehalten
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=